Helligkeit des Kombiinstrument reduzieren?

Hier steht alles zu Kymco Tourenroller XTown 300i ....Komm rein !
Antworten
highdelberger
Crashtest-Dummy
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2018, 13:05
Wohnort: Mühlhausen, Kraichgau
Kontaktdaten:

Helligkeit des Kombiinstrument reduzieren?

Beitrag von highdelberger »

Hallo zusammen,

Besteht die Möglichkeit die Helligkeit des Kombiinstrument zu reduzieren?

Das "Ding" ist mir, ehrlich gesagt, viel zu Hell und dann auch noch in Weiß.
In der Stadt mag das evtl. Brauchbar sein, aber wenn man Überland fährt blendet die Helligkeit.

Gibt es eine brauchbare Möglichkeit die Helligkeit oder die Farbe (evtl. Orange) zu Verändern?

Danke im Voraus


Mit freundlichen Grüßen

Markus
Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 15704
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 643 Mal
Danksagung erhalten: 1134 Mal
Kontaktdaten:

Re: Helligkeit des Kombiinstrument reduzieren?

Beitrag von MeisterZIP »

Hmmm gute Frage .
Dazu müsste man erstmal wissen , wie das Display beleuchtet ist . Ich gehe von LED's aus , weil im ET-Katalog nur der Tacho steht , keine Lampen .
Dann wird es schwierig , weil die kaum dimmbar ausgeführt sind .

In diesem Fall hilft vielleicht eine Rauchglasfolie auf den Instrumenten ...

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !
highdelberger
Crashtest-Dummy
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2018, 13:05
Wohnort: Mühlhausen, Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Helligkeit des Kombiinstrument reduzieren?

Beitrag von highdelberger »

MeisterZIP hat geschrieben: 28.01.2020, 07:52 In diesem Fall hilft vielleicht eine Rauchglasfolie auf den Instrumenten ...
Das ist eine wirklich sehr gute Idee. Werde ich Ausprobieren und dann davon Berichten.


Mit freundlichen Grüßen

Markus
mane
Testfahrer de luxe
Beiträge: 243
Registriert: 29.04.2012, 11:32
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Helligkeit des Kombiinstrument reduzieren?

Beitrag von mane »

Sofern es keine EL-Folie ist,müßte man zumindest diesen Lichtschaltkreis isolieren und per kleiner elektron. Schaltung ansteuern. Ob EL-Folie dimmbar ist,wenn eine solche verbaut ist ,ist mir nicht bekannt.Durch die gleichmäßige Ausleuchtung bin ich bisher von Folie ausgegangen....
Gruß Martin
Benutzeravatar
Peter-Bochum
Profi
Beiträge: 705
Registriert: 05.09.2013, 21:16
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Re: Helligkeit des Kombiinstrument reduzieren?

Beitrag von Peter-Bochum »

Das Braune Kabel zum Kombi Instrument > Ilumination LED white.
Sagt der italienische Schaltplan..
Ein Vorwiderstand 4 Ohm 1W sollte 40 % Licht dimmen.

Peter
Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!
....oder Steine.
Hauptsache du triffst!
Benutzeravatar
Frank67
Kymco-King
Beiträge: 5637
Registriert: 14.06.2010, 14:38
Wohnort: Parchim
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Helligkeit des Kombiinstrument reduzieren?

Beitrag von Frank67 »

Wie schon gesagt wurde: das braune Kabel kurz vor dem Tacho/Kombi-Instrument durchtrennen und hier eine Dimm-Schaltung (Poti, Spannungsreglerschaltung) zwischenbauen.

Auch EL-Folie lässt sich dimmen (zumindest, die , die ich kenne ließen sich dimmen - Außer es ist ein Spannungsregler bzw eine Konstantsatromversorgung vorgebaut, welche man umgehen sollte, damit gedimmt werden kann)
Gruß Frank

Was ist Elektrizität?

Morgens mit Hochspannung aufstehen,
mit Widerstand zur Arbeit gehen,
den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
abends geladen nach Hause kommen,
an die Dose fassen
und eine gewischt bekommen!


DAS ist Elektrizität!
Antworten

Zurück zu „XTown 300i“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste