Einfahren

Hier steht alles zum neuen Premiumprodukt ab Oktober 2016 , den AK550 .
Antworten
Frankyx12
Testfahrer
Beiträge: 59
Registriert: 28.01.2018, 10:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Einfahren

Beitrag von Frankyx12 » 30.08.2018, 09:11

Hallo
habe heute meine AK bekommen und wollte fragen wie es ist mit dem Einfahren des Motors ist.Hier gibt es doch bestimmt einige Meinungen dafür.
Frank

Rick
Profi
Beiträge: 1057
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einfahren

Beitrag von Rick » 30.08.2018, 09:24

Moin Frank!

Hast Du schon alle 703 (!) Treffer, die die SuFu zum Stichwort "Einfahren" auf 15 Seiten listet, durchgelesen? Wenn ja, müßtest Du Deine Frage zumindest geringfügig konkretisieren können. :)

Grüße
Rick
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Benutzeravatar
Rubinio
Testfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 19.05.2018, 07:01
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einfahren

Beitrag von Rubinio » 30.08.2018, 17:51

Mein Standardspruch wäre hier "read the f.... manual", aber wie Du sicher bemerkt hast steht dort nichts zu dem Thema. Das heißt also es bleibt nur der gesunde Menschenverstand und der rät hier bei fast allen Motoren: Die ersten 1000 km besonders brav warmfahren und keine Vollgasarien. Ansonsten kannst Du bei modernen Motoren nicht viel falsch machen.

Benutzeravatar
k-manne
Profi
Beiträge: 831
Registriert: 23.10.2016, 13:10
Wohnort: Deckenpfronn
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einfahren

Beitrag von k-manne » 30.08.2018, 17:58

Rick hat geschrieben:Moin Frank!

Hast Du schon alle 703 (!) Treffer, die die SuFu zum Stichwort "Einfahren" auf 15 Seiten listet, durchgelesen? Wenn ja, müßtest Du Deine Frage zumindest geringfügig konkretisieren können. :)

Grüße
Rick
Wenn er dann konkret sagt was er wissen will wirst Du ihm die richtigen Beiträge sicherlich vorlesen :mrgreen:
Gruß Manne
Kymco DT 300, Kawasaki ZRX 1200R und 1200S

Rick
Profi
Beiträge: 1057
Registriert: 23.04.2017, 06:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einfahren

Beitrag von Rick » 30.08.2018, 18:11

Ok, Manne,

aber nur wenn Du mir hilfst. Und bring den Meister mit. Und Daxthomas und mopedfreak-Alex und Frank67 und Gevatter Obelix und raptorsi-Simon und Schrauberfile-Helmut und ...
Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!

Benutzeravatar
MeisterZIP
Site Admin
Beiträge: 14893
Registriert: 08.02.2008, 15:14
Wohnort: Meckenheim
Hat sich bedankt: 443 Mal
Danksagung erhalten: 779 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einfahren

Beitrag von MeisterZIP » 31.08.2018, 06:57

Die ersten 1000km kein Vollgas und möglichst viele Lastwechsel ( Landstraße , Stadt ) . Immer ! ein paar km warmfahren , das wars .

MeisterZIP
Kymco : Born for fun and speed !

Antworten

Zurück zu „AK 550“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast